Sonntag, 22. Dezember 2013

#Rezension

4.0 von 5 S
ternen
 Rettet die Sprache die unsere Seele reisen lässt!!! 30. November 2013
Von shinobi
Von Amazon bestätigter Kauf
Rettet die Sprache die unsere Seele reisen lässt....ist ein kennzeichnender Satz für diesen Gefühlsspagat, der einen weiten Bogen über alle Schattierungen von Befindlichkeiten schlägt. In dem die Autorin Sehnsuchtsorte ohne Worte aufspürt, um sie dann mit eigenen Wortschöpfungen und viel Phantasie zu füllen. Ein Traumtheater, wie es auch an anderer Stelle in diesem Buch heisst, dass ohne Filter und Normen daherkommt.