Mittwoch, 25. Februar 2015

#Frühlings erahnen

Weißer Flügelschlag am blauen Himmel
silberner Glanz hell gewischte flaumige
Wolken Gelbe Blüten Köpfchen Start
bereit sich zu öffnen
Mitten im Beet liegen gebliebene weiß/grün
gepunktetes Ei auf der kahlen kalten Erde
zwischen abgestorbenen Laub
Geteilter Himmel durchzogen von einem immer
dicker werdenden Kondensstreifen ein mini kleines
blitzendes Flugzeug
Die verschlungenen Herzen haben eine braune
rostige Oberfläche und doch lieben sie sich innig
Bunt bespannte Schmetterlingsflügel vibrieren im 
Wind quietschend und klappernd dreht sich die 
orange farbige Windmühle mit der ausgeblichenen
Zeichnung 
Blechtrommler die fröhlich kreischen
Sonnentanz Lichterglanz
Wiederkehrender Rhythmus alles beginnt von
Neuen Erst ganz leis schüchtern gut versteckt
bis zur Sommer Symphonie im festlichen
farbenfrohen  Sommergewand



Im Ohr der Vögel triumphierenden Gesang
hell grün schimmerndes Moos
Die Geweihe werden abgestoßen  der 
Frühlings Schrei quillt aus den Mündern der
spielenden Kinder der Winter rinnt aus den
Körpern die Erstarrung weicht dem Aufbruch
Die Katze in die Sonne blinzelt