Montag, 4. Mai 2015

#Leise ist sie geworden die Liebe

Meine Augen erklimmen die Häuser Fassade
reihen förmige Gleichheit bis zum Horizont
Nichts was meinen Blick gefangen hält er
gleitet ab gelangweilt überdrüssig und müde

Doch dann wird er gefesselt von einem
Balkon An einem Holzgitter schlängelt
Efeu sich dem Himmel entgegen 
Hand geschnitzte bunt lackierte Vögel simulieren
einen Flug

Ansonsten zugehängte verschlossene Fenster
Das Haus hat kein freundliches Gesicht
In den Falten der Vorhänge haben sich die
verdrängten Gefühle versteckt
Personen ohne Gesicht
Angepasstheit im unauffälligen blauen
Gewand

Schon als Kind habe ich diese Häuser Riesen
als bedrückend erlebt Erdrückend ihre Größe
und Konformität Unheilvoll blickten sie auf mich
herab Mit Kriegsbemalung sagte ich ihnen den
Kampf an Sah sie nur so an mir vorbei fliegen auf
Rollschuhen oder auf dem Fahrrad

Kreide Blumen die den Waschbeton zierten
besänftigten den Riesen Fantasie Fische schwammen
auf der Fassade herum 
Verschämt an die Hauswand gedrückt erste verstohlene
Küsse

Leis ist sie geworden die Liebe sie jubelt nicht
mehr so laut Und doch hallt sie beständig wie 
ein lang anhaltender Glockenton im Herzen wieder





Fotos:weheartit